.

Bücherflohmarkt und Trödelmarkt für die Schülerförderung

Die Erlöse aus dem Bücherflohmarkt auf der Oberen Hauptstraße und aus dem Trödelmarkt helfen bei der Finanzierung der Schülerförderung

Im Schuljahr 2018/19 werden 162 Schülerinnen und Schüler von 41 ehrenamtlichen Lehrkräften an 4 Standorten unterstützt: im Bürgerhaus Oberschaffnei, in der Längenfeldschule, in der Realschule und in Räumen der Mevlana Moschee.

Viele der ehrenamtlichen Lehrkräfte haben selbst einmal von der Schülerförderung profitiert und wollen jetzt etwas von ihrem Wissen und ihrer Erfahrung einbringen, um Jüngeren zu helfen.

Da die Eltern häufig auch keinen noch so kleinen finanziellen Beitrag leisten können, werden sie und die Kids gebeten, bei den Flohmärkten mitzuhelfen.Buecherflohmarkt_2019_06_01

Heidi Porsche erhält von Eltern und Kids engagierte Hilfe, wenn es darum geht, Bücherkisten zu schleppen, den Stand auf- und abzubauen und zu verkaufen.

 

u.helldorff 22.07.2019

Dieser Artikel wurde bereits 322 mal angesehen.

  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite