.

Faire Woche 2017

Der Freundeskreis beteiligt sich bei Veranstaltungen und bringt sich thematisch ein

Die diesjährige Faire Woche hat in Ehingen einen Afrika-Fokus:

Deshalb lag es nahe, dass sich der Freundeskreis nicht nur durch regen Besuch der Veranstaltungen einbringt, sondern dass Vorstandsmitglied Rainer Lingg am Freitag, 22. September, auch sein Senegal-Projekt vorstellt und mit anderen Engagierten die Erfolgsfaktoren und die Herausforderungen von Afrika-Projekten diskutiert.

Beim Fairen Markt ist der Freundeskreis mit verschiedenen Aktionen vertreten, um darauf aufmerksam zu machen, dass faires Handeln die grundvoraussetzung für ein gutes und friedliches Miteinander in Ehingen ist.

Das Gesamtprogramm für die Ehinger Faire Woche 2017 finden Sie hier.

u.helldorff 13.09.2017

Dieser Artikel wurde bereits 103 mal angesehen.

  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite