.

Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie sich für einen unserer personalisierten Dienste registrieren lassen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und nach anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben.

Ihre Angaben speichern wir auf einem Server in Deutschland der bei der Firma DomainFactory gehostet wird. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen Betreuung der Server befasst sind.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur innerhalb von freundeskreis-migranten.de. Wir geben sie nicht an Dritte weiter.

Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen.

In der online-Benutzerverwaltung der freundekreis-migranten.de können Sie im Bereich "Account löschen" Ihr Benutzerkonto jederzeit auflösen.

Einsatz von Cookies

Wir setzen "Cookies" (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) nach den Vorgaben der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW) ein. Sie helfen dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies.

In einigen Bereichen unseres Angebots verwenden wir Cookies, um Benutzerfunktionen zu realisieren.

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich, lediglich die Nutzung eines Forums (im eingeloggten Bereich für einzelne redaktionell mitarbeitende Benutzer) nicht. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Kinder und Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

Auswertung der Seitenbesuche

Der Ehinger Freundekreis für Migranten e.V. verzichtet bewusst auf externe Webanalysedienste, um die Datenhoheit zu behalten.

Wir nutzen das Analysetool "Piwik" (http://www.piwik.org), das seine Ergebnisse lediglich auf unserem Server speichert.

Piwik ist ein Open-Source-Webanalysedienst. Piwik verwendet sogenannte "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über den Aufruf dieser Website (einschließlich der IP-Adresse) bleiben dabei unter unserer Datenhoheit.

Für die Konfiguration von Piwik befolgen wir die Anweisungen vom "Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein" (www.datenschutzzentrum.de/), die Piwik im März 2011 hinsichtlich seiner Eignung untersucht hat: Anleitung zum datenschutzkonformen Einsatz von Piwik.

Auswertung durch Piwik ausschalten

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

 

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Änderung bzw. Löschung von Beiträgen u./o. Accounts

Die Moderatoren bzw. der Betreiber behalten sich das Recht vor, Beiträge und Accounts zu verändern, zu löschen oder zu sperren. Ein Recht auf Löschung von anonym eingestellten Beiträgen und Kommentaren besteht nicht.

Rechte an Beiträgen und Daten

Der Nutzer kann die Löschung seiner personenbezogenen Account-Daten verlangen. Für die einmal veröffentlichten Beiträge überträgt der jeweilige Schreiber ein zeitlich unbegrenztes Nutzungs- und Veröffentlichungsrecht an den Betreiber. Dabei ist in der Regel der jeweils gewählte Account-Name, unter welchem der Beitrag geschrieben wurde, sichtbar. Ein Recht auf nachträgliche Löschung aller selbst veröffentlichten Beiträge eines Nutzers gibt es also nicht.

Fragen und Kommentare

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Webmaster von freundeskreis-migranten.de: webmaster@freundeskreis-migranten.de.

Die rasante Entwicklung des Internet macht von Zeit zu Zeit Anpassungen in unserer Datenschutzerklärung erforderlich. Sie werden an dieser Stelle über die Neuerungen informiert.

Dieser Artikel wurde bereits 1065 mal angesehen.

Letzte Einträge

Ein Tag für die Vielfalt in Ehingen - Zeit für ein Dankeschön

11.10.2017
Die Stadt Ehingen und Akteure der Lokalen Agenda Ehingen veranstalten am 21. Oktober 2017 ab 15:00 Uhr inKooperation mit... Weiterlesen

Jugendliche Helfer für ihr Engagagement im Möbellager ausgezeichnet

27.09.2017
Auszeichnung für engagierte JugendlicheDiakonie und Evangelische Jugend verleihen landesweiten MachMit!Award 2017... Weiterlesen

Faire Woche 2017

13.09.2017
Der Freundeskreis beteiligt sich bei Veranstaltungen und bringt sich thematisch ein... Weiterlesen

Jahreshauptversammlung am 27. April 2017

28.04.2017
Vorstandswahlen: neue Schatzmeisterin... Weiterlesen
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite